Zugriff auf ein Android-Telefon über USB, wenn es gesperrt ist

Android Toolkit-Logo

Android-Toolkit

Stellen Sie gelöschte Dateien von Ihrem Android-Handy und -Tablet wieder her.

Hallo, ich hoffe, dass Sie mir helfen können. Ich habe mir vor kurzem ein neues Samsung-Handy gekauft. Beim Versuch, meine Daten zu schützen, habe ich, da ich mein Telefon für die Arbeit benutze, ein neues Passwort sowie ein eindeutiges Pin und Muster gespeichert, und ich habe einfach vergessen, was das ist. Gibt es eine Möglichkeit, auf mein Telefon zuzugreifen, ohne die üblichen Methoden zu verwenden? Ich habe heute viel mit meinem Telefon zu tun und muss so schnell wie möglich darauf zugreifen. Gibt es eine Möglichkeit, wie Sie mir helfen können, oder muss ich mein Telefon zu meinem örtlichen Servicecenter bringen und die gesamte Einheit zurücksetzen lassen? Welche Ich bin die Angst kann dazu führen, dass ich alle Daten, die ich darin gespeichert habe, verliere ...

Hoffen Sie auf Ihre sofortige Hilfe und drücken Sie mir die Daumen, dass Sie mir gute Nachrichten geben können! Vielen Dank. - Alleinerziehende Mutter im SFO

Teil 1: Einführung

Alle Mobiltelefone und Geräte verfügen über eine Bildschirmsperrfunktion. Sie sind dazu da, Ihr Telefon zu schützen und Sie daran zu hindern, Tasten zu drücken, die Sie nicht beabsichtigen, sowie andere Personen daran zu hindern, Ihr Telefon zu betreten und Ihre wertvollen Fotos zu löschen ihre Bankkonten!

Bildschirmsperren Es ist ein langer Tag seit der ersten Veröffentlichung von Mobiltelefonen gekommen. In den Anfängen von Mobiltelefonen gab es eine einfache Kombination aus zwei Codes, die Sie innerhalb von 2 Sekunden drücken mussten, um das Telefon zum Entsperren zu befehlen.

Heutzutage können wir unsere Bildschirmsperren mit Passcodes, PIN-Nummern und / oder Buchstaben, Fingerabdrücken und sogar Gesichtserkennung personalisieren.
Zugriff Sperren Sie den Android USB-Bildschirm

Es gab jedoch Fälle, in denen Benutzer eine neue PIN-Nummer eingegeben haben, aber bald vergessen, was diese PIN-Nummer der Kombination war.

Wir versuchen und versuchen es erneut, nur um festzustellen, dass wir alte PIN-Nummern verwenden und sich nicht erinnern können, was die richtige ist! Sie fragen sich: „Warum habe ich es nicht an einem Ort aufgeschrieben, an dem ich früher gedacht hatte?“ Sie fragen sich: „Was mache ich mit diesem Problem?“ Sie schreien: „Ich muss in mein Handy! Ich muss arbeiten !!!

Zum Glück gibt es für uns alle Optionen und die Welt ist nicht vorbei. Es gibt Möglichkeiten, in unsere Telefone zu gelangen, obwohl der Zugriff nicht über eine PIN-Nummer möglich ist. Dieser Artikel soll Ihnen dabei helfen und wir hoffen, dass Sie ihn hilfreich finden werden.

Teil 2: Was Sie tun können, um die Daten Ihres gesperrten Telefons abzurufen

Ihr Bildschirmsperren dient daher dazu, jeden auszuschließen, der Ihren PIN-Code nicht kennt. Nun, da Sie selbst Ihren PIN-Code vergessen haben, welche Optionen haben Sie?

Leider gibt es keine direkten Befehle oder Funktionen oder eine Reihe von Bewegungen, die Sie mit Ihrem Telefon ausführen können, um es zu entsperren. Aber alles ist nicht verloren. Es gibt jetzt Möglichkeiten, Ihr Telefon einzugeben und Fotos, SMS-Nachrichten und andere Daten auch ohne PIN-Code wiederherzustellen.

Geben Sie eine beschädigte Android-Datenwiederherstellung ein. Stimmt! Sie sind nicht die erste Person, die dieses Problem hatte, und Softwareentwickler haben ihren Teil dazu beigetragen, um Ihnen bei diesem Problem zu helfen, nur für den Fall, dass es Ihnen zufällig passiert.

Sie sehen, diese Probleme bestehen nicht nur, weil Sie Ihr Passwort oder Ihren PIN-Code vergessen haben. Dies ist auch bei unglücklichen Benutzern der Fall, die versehentlich ihren Bildschirm zerbrochen haben. Dies macht es unmöglich, die Codes einzugeben, selbst wenn sie es nicht vergessen haben.

Diese Android-Datenwiederherstellungssysteme sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass sie Ihnen bei der Wiederherstellung von Fotos, Videos, Kontakten, SMS-Nachrichten, Musik, Dateien und mehr helfen können! Dies ist ein enormer Schritt in Bezug auf technologische Fortschritte, da Benutzer ihre Daten sichern können, ohne irgendetwas zu verlieren, bevor Sie zur letzten Option gehen müssen. Dies wäre ein hartes Zurücksetzen Ihres Android-Geräts und alles, was Sie seitdem erhalten haben.
Zugriffssperre Android USB Abrufen von Daten

Teil 3: So sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie alles auf Ihrem Android-Handy verlieren

Glücklicherweise gibt es eine Lösung, um alles auf Ihrem Android-Handy zu sichern, ohne Ihre Daten zu verlieren! Es gibt einen Dienst, der Ihnen die höchste Abrufrate bietet. Er kann alles von Ihren Fotos zu Ihren Nachrichten zu Ihren Videos zu Ihrer WhatsApp und Viber sowie Ihren Kontakten und sogar Ihrem Anrufverlauf von Ihrem Android-Telefon wiederherstellen.

Mit dieser Lösung erhalten Sie Zugriff auf alle diese Optionen und mehr, wenn Sie aufgrund gesperrter Geräte nicht auf Ihr Android-Telefon zugreifen können und mit den meisten Samsung Galaxy-Geräten kompatibel sind.

Sie können nicht nur alle Ihre Dateien sichern, sondern auch mit der Sicherheit, dass niemand sonst Zugriff auf diese Dateien hat und die Übertragung von Dateien über die Vorschaufunktion ermöglicht 30 Tag kostenlose Testversion Zeitraum, in dem Sie die Dienste testen können, während sichergestellt ist, dass keine Ihrer Daten überschrieben wird.

In Anbetracht der Tatsache, dass Mobiltelefone aus persönlichen und beruflichen Gründen ein wesentlicher Teil unserer Welt sind, müssen wir sicherstellen, dass wir niemals den Zugriff auf die von uns gesammelten Daten verlieren.

Wir sind uns bewusst, dass Mobiltelefone zum Brechen neigen und die Bildschirme unserer Android-Mobiltelefone relativ zerbrechlich sind und aus verschiedenen Gründen Fehlfunktionen verursachen können. Sie können zerbrechen, der LCD-Bildschirm kann dünn werden und das Vorhandensein des LCD-Bildschirms beenden.

Wie kann man diese geschätzten Daten wiederherstellen, die Sie fragen? Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, mit der Sie alle Ihre Daten abrufen können, ohne Ihren vorherigen Inhalt zu überschreiben.

Als erstes sollten Sie das herunterladen FoneDog Toolkit für Android. Sie finden es in Ihrem Play Store und wir können Ihnen durch ein schrittweises Tutorial helfen, Ihre Daten zu sichern.

Schritt 1: Laden Sie das FoneDog Toolkit auf Ihr Android-Handy herunter und starten Sie es. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Android-Mobiltelefon mit Ihrem Computer verbinden, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Broken Android Data Extraction".
Fonedog Haupt

Schritt 2: Wählen Sie den Typ aus, der der Situation entspricht, mit der Sie sich befassen. An diesem Punkt werden Sie vom FoneDog Toolkit - Defektes Android-Datenextraktionssystem nach dem genauen Problem gefragt, das auf Ihrem defekten Android-Mobiltelefon auftritt.

Dies kann eine der folgenden sein: "Touchscreen funktioniert nicht", "Zugriff auf das Telefon nicht möglich" oder "Schwarz / defekter Bildschirm". Wenn Sie von Ihrem Android-Gerät gesperrt sind, klicken Sie auf die Option „Schwarzer / zerbrochener Bildschirm“.
Staat wählen

Schritt 3: Wählen Sie Ihr Gerät und Modell Ihres Android-Handys. Die Software FoneDog Toolkit - Broken Android Data Extraction fordert Sie nun auf, den genauen Namen und das Modell des von Ihnen verwendeten Android-Handys zu programmieren, bevor Sie mit Ihrer Aufgabe fortfahren können.

Damit erteilen Sie der Software die Erlaubnis, das richtige System herunterzuladen, das erforderlich ist, um Daten von Ihrem Android-Telefon auf Ihren Computer zuzugreifen und daraus zu extrahieren.

Nachdem Sie den gewünschten Namen und das Modell Ihres Android-Mobiltelefons eingegeben haben, können Sie einfach auf "Weiter" klicken, um mit den nächsten Schritten fortzufahren.
Wählen Sie Gerätemodell

Schritt 4: Gehen Sie in den Bereich Ihres Download-Modus. Dazu müssen Sie die folgenden Aufgaben ausführen, um zu beginnen. Beginnen Sie mit dem Ausschalten Ihres Android-Handys.

Halten Sie dann die Lautstärketaste gedrückt und halten Sie gleichzeitig die Home - und die Ein / Aus - Taste gedrückt. Drücken Sie danach die Lautstärketaste +, und Sie können den Download-Modus aufrufen.
Rufen Sie den Download-Modus auf

Schritt 5: Laden Sie Ihr Wiederherstellungspaket herunter. Nachdem Sie das Telefon erfolgreich in den Download-Modus versetzt haben, beginnt die Anwendung FoneDog Toolkit - Broken Android Data Extraction mit der Analyse des Inhalts Ihres Telefons oder Android-Tablets und beginnt mit dem Herunterladen des Wiederherstellungspakets.
Herunterladen des Wiederherstellungspakets

Schritt 6: Beginnen Sie mit dem Scannen, der Vorschau und dem Wiederherstellen von Daten von Ihrem gesperrten Android-Mobiltelefon. Nach Abschluss des Scanvorgangs des Systems, der Vorschau und Extraktion der Daten Ihres Mobiltelefons werden nun die verschiedenen Kategorien der Dateien angezeigt, die das System wiederherstellen konnte.

An dieser Stelle können Sie auswählen, welche wichtigen Daten im internen Speicher Ihres gesperrten Android-Telefons gespeichert sind. Auf der linken Seite Ihres Bildschirms sehen Sie alle Kategorien im linken Fenster Ihres Bildschirms.

Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf "Wiederherstellen". Die Dateien werden automatisch auf Ihrem Computer gespeichert, wo Sie die Dateien problemlos in ein neues Android-Handy kopieren können.
Wählen Sie Wiederherzustellende Dateien aus

Teil 4: Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Passwörter besser auswendig lernen können, ohne sie zu schwächen

Wir leben in einer Welt, in der wir Tonnen von Passwörtern haben. Es scheint, als hätten wir ein Passwort für alles, was wir tun. Manchmal haben wir nur eine E-Mail-Adresse, aber wir können diese E-Mail-Adresse mit mehreren Dutzend Konten verknüpfen, die alle ihr eigenes Passwort tragen können.

Daher neigen wir dazu, unsere Passwörter manchmal sogar innerhalb weniger Minuten nach der Erstellung eines Profils auf einer von tausend Websites zu vergessen.

Es kann sogar sein, dass wir über Dutzende von Websites dasselbe Kennwort verwenden. Es ist unnötig zu erwähnen, dass dies nicht die klügste Sache ist, die Sie tun können, wenn Sie Ihre Profile vor anderen Personen schützen möchten.

Aus diesem Grund haben wir eine Liste erstellt, mit der Sie diese wertvollen Passwörter auswendig lernen können. Diese Tipps sollen Ihnen helfen, Ihre Passwörter eindeutig zu halten, während der Speicher erhalten bleibt, um nie herauszufinden, was Ihre Passwörter sind. Wir hoffen, dass diese auch für Sie funktionieren.

Tipp #1: Machen Sie sich ein Tippblatt.

McAfee empfiehlt, ein Hinweisblatt zu erstellen, das Hinweise zu Ihren Passwörtern enthält, ohne dass Sie auflisten müssen, welche Kennwörter verwendet werden. Dies gilt für alle, die sich beim Betrachten dieser Tipps über die Schulter schauen könnten.

Man muss jedoch bedenken, dass das Schreiben von kryptischen Hinweisen nur hilfreich ist, wenn diese nur für Sie einzigartig sind. Wenn diese Tipps für andere Personen als Sie selbst offensichtlich sind, untergräbt dies etwas seinen Zweck.
Zugriffssperre Android Usb Password1

Tipp #2: Wenn Sie darauf bestehen, Ihre Kennwörter an einem sicheren Ort zu schreiben, stellen Sie sicher, dass diese getarnt sind.

Einige Meister üben das Schreiben des ersten Buchstaben ihres Passworts mit einem Hinweis darauf, was dieses Passwort ist. Andere verwenden Reime oder Nummerierungen, während andere sogar Buchtitel oder Lieder verwenden. Was wichtig ist, ist, dass der Hinweis Ihr Gedächtnis blockiert und Ihnen hilft, das tatsächliche Kennwort herauszufinden.

Bewahren Sie das Kennwort als zusätzlichen Tipp neben Ihrem Computer auf. Es gibt viele gute Verstecke, wo Sie sich befinden, also wählen Sie Ihren Ort mit Bedacht aus.

Tipp #3: Verwenden Sie Verknüpfungen.

Manchmal verwenden Benutzer den Namen einer Website oder die Form des Logos als Hilfsmittel, um ein einprägsames, aber sicheres Passwort zu erstellen.

Wenn Sie beispielsweise ein Kennwort für Facebook erstellen, können Sie ein Kennwort erstellen, indem Sie F oder sogar FB als Eröffnungsdatum verwenden, um Ihr Kennwort zuzulassen. Eine andere Option, mit der Sie experimentieren möchten, ist die Verwendung eines Auslösers.

Das Beispiel hier könnte die Verwendung von F als Lieblingsessen sein, und das eigentliche Passwort könnte irgendwie mit dem Gericht, der Mahlzeit oder sogar dem Restaurant verbunden sein.

Tipp #4: Möchten Sie Ihren eigenen Code erstellen?

Dies ist relativ häufig und sehr effektiv. Was es ist, ist nur ein paar Buchstaben mit Zahlen von Buchstabierwörtern zu ersetzen, die absichtlich falsch sind.

Sie können auch Abkürzungen ausprobieren, um ein solides Passwort zu erhalten und dabei zu behalten, wie einfach es sein kann, es auswendig zu lernen. Ein Beispiel wäre die Verwendung des Wortes „Passwort“, indem Sie es als aufschreiben P @ ssW0rd.

Sie sichern nicht nur Ihr Profil, sondern können jetzt auch Wörter falsch schreiben, ohne dass jemand Sie beurteilt oder beurteilt.
Zugriffssperre Android Usb Password2

Tipp #5: Wählen Sie zufällige Wörter, um ein hackerfreies Kennwort zu erstellen.

Sie können eine beliebige Anzahl von Wörtern wählen, aber wir würden sagen, dass vier ausreichen sollten. Denken Sie an eine Zeile in einem Film oder eine Liedtextik oder ein Gedicht oder eine Reihe von Wörtern in einem Buch, die Ihnen sehr nahe stehen und die Sie niemals vergessen würden.

Wenn Sie an etwas gedacht haben, an das Sie sich sicher immer erinnern werden, wählen Sie vier Wörter in dieser Zeile aus und fügen Sie sie zusammen. Ihre Ergebnisse können spektakulär sein und Sie werden dieses Passwort nie vergessen.

Zum Beispiel, wenn ich den Titel des Buches "Where The Wild Things Are" verwenden möchte. Ich könnte mein Passwort als Wh3r3Th3Wild @ re erstellen, was Code für Where The Wild Are ist.

Ich würde sagen, dass dies ein ziemlich sicheres Passwort ist und nicht etwas, das ein Hacker oder sonst jemand sonst leicht durchbrechen könnte.

Teil 5: 4 Brilliant Methoden zum Erstellen eines sicheren Passworts

Methode 1: Die Methode von Bruce Schneier.

Ein Sicherheitsexperte namens Bruce Schneier hat die Methode in 2008 angekündigt und schwört bis heute darauf. Es ist ähnlich wie Tip #5 in Part 4, funktioniert aber jedes Mal wie ein Zauber.

Was Sie tun, ist, dass Sie einen Satz oder einen beliebigen Satz nehmen und daraus ein Passwort machen. Sie entfernen einfach einige Wörter aus dem Satz und kürzen oder kombinieren eine beliebige Anzahl von Möglichkeiten, um Ihr sicheres Passwort zu erstellen.

Methode 2: Die Electrum-Methode.

Die Electrum-Methode zum Erstellen eines Passworts wurde aus dem Schutz der für Bitcoins verwendeten Passwörter erstellt. Es ist unnötig zu erwähnen, dass diese Kennwörter ein sehr hohes Sicherheitsniveau gewährleisten und sichere Kennwörter mit äußerster Wichtigkeit verwenden.

Die Electrum-Methode wird auch als Passphrase bezeichnet. Sie stellt eine relativ neue Art des Sicherheitsgedankens dar und empfiehlt die Verwendung eines 12-Wort-Seed.

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie anfangen sollen? Denken Sie an 12-Wörter, die einen Satz bilden, den Sie nie vergessen werden. Von dort einfach 4 von seinen Wörtern nehmen und dann sind Sie fertig. Sie haben ein 4-Wortkennwort erstellt, das für jeden zweifelhaft wäre, wenn es knackt.

Hier ist ein Beispiel mit 13-Wörtern, dem Refrain des beliebten Doors-Songs „Light My Fire“. Es tut: „Komm Baby an, zünde mein Feuer an, versuche, die Nacht in Brand zu setzen.“ Dein Passwort könnte eines der 4-Wörter sein hier wie "comelightnightfire" oder "babytrytofire".
Zugriffssperre Android Usb Password3

Methode 3: Die PAO-Methode.

Die PAO-Methode ist ansonsten als Person-Action-Objective-Methode bekannt und soll Kennwörter erstellen, die nicht durchbrochen werden können. Um diese Methode zu verwenden, müssen Sie an einen interessanten Ort wie die Freiheitsstatue denken.

Dann denken Sie an eine berühmte Person. In diesem Artikel werden wir Tom Cruise verwenden. Stellen Sie sich schließlich eine zufällige Aktion vor, z. B. Autofahren. Dazu haben Sie technisch die Phrase "Tom Cruise fährt ein Auto zur Freiheitsstatue" erstellt.

Mit der PAO-Methode des Auswendiglernen setzen Ihre kognitiven Fähigkeiten ein, während Ihr Gehirn die visuellen Elemente speichert, die aus dem soeben erstellten Szenario erstellt werden. An dieser Stelle können Sie jetzt Ihr Passwort mit einer beliebigen Anzahl von Wörtern aus dem von Ihnen vorgestellten Szenario erstellen.

Methode 4: Muskelspeicher verwenden.

Hier ist ein kurzes Beispiel, wie man das machen könnte. Melden Sie sich zuerst im Internet an und wechseln Sie zu einer beliebigen Website für den Speichergenerator mit wahlfreiem Passwort. Machen Sie sich mit 20 verschiedene Passwörter ein, die jeweils mindestens 10-Zeichen enthalten.

Fühlen Sie sich frei, Satzzeichen und Großbuchstaben zu verwenden. Scannen Sie von hier aus die Kennwörter, während Sie versuchen, phonetische Strukturen zu finden. Vielleicht möchten Sie damit beginnen, diesen Ring zuerst in Ihrem Kopf zu verwenden.

Wenn Sie fertig sind, geben Sie Ihre phonetischen Passwörter in eine Textdatei ein. Dabei ist zu beachten, dass je einfacher das Passwort eingegeben werden kann, desto leichter kann es in Ihrem Kopf stecken.

Teil 6: Fazit

Wir sind alle sehr glücklich. Trotz unserer Sucht und der Notwendigkeit, an unseren Android-Geräten haften zu bleiben, und die Tatsache, dass sie fehlerhaft sein können und Probleme verursachen, ist es uns immer noch möglich, diese Geräte praktisch ohne Anzeichen von Problemen weiterzuverwenden. Wenn es nicht großartige Android-Mobiltelefonhersteller und Anwendungssoftware-Entwickler gäbe, wo wären wir?

Aber denken Sie daran, tun Sie sich auch einen Gefallen und achten Sie darauf, was Ihnen gehört. Obwohl wir Probleme haben, beispielsweise Ihre Daten zu sichern, ist es immer am besten, das Telefon in seiner einfachsten Form zu verwenden, um die Lebensdauer zu verlängern. Auf diese Weise werden Sie auch richtig behandelt.

Android Toolkit-Logo

Android-Toolkit

Stellen Sie gelöschte Dateien von Ihrem Android-Handy und -Tablet wieder her.

Gratis Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu lernen.