Kontakt

Wie man den schwarzen Bildschirm des Todes auf dem Samsung Galaxy S7 Edge repariert

Von Marice, Letzte Aktualisierung: 7. Februar 2020

„Der Bildschirm meines S7 Edge wurde plötzlich schwarz. Ich habe es gerade aufgeladen, also bin ich sicher, dass der Akku noch nicht vollständig entladen ist. Was ist falsch an meinem Telefon und wie kann ich das beheben? “
- Von einem anonymen Samsung S7 Edge-Benutzer

Wie kann man das beheben? schwarzer Bildschirm des Todes auf dem Samsung Galaxy S7 Edge? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie dieses Problem effizient lösen können.

Tipps:

Teil 1. Was ist der schwarze Bildschirm des Todes?Teil 2. Wiederherstellen von Daten von Samsung-Geräten mit Black Screen of DeathTeil 3. Wie Samsung S7 Black Screen of Death zu behebenTeil 4. Video Guide: Wie Samsung Galaxy Device Black Screen reparieren?Teil 5. Empfehlungen.

Teil 1. Was ist der schwarze Bildschirm des Todes?

Möglicherweise denken Sie, dass Ihr Telefon nur von alleine ausgeschaltet wurde. Nach mehrmaligem Einschalten wird jedoch immer noch nichts auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Es kann seltsam sein, dass die Benachrichtigungsanzeige auf Ihrem Telefon blinkt und das Gerät nicht reagiert. Sie sind vielleicht dem schwarzen Bildschirm des Todes von Angesicht zu Angesicht begegnet. Was verursacht das überhaupt? Der schwarze Bildschirm des Todes kann durch Hardware- und Softwareschäden ausgelöst werden.

Die tägliche Abnutzung am Telefon könnte ihren Tribut gefordert haben. Körperliche Schäden, die entstehen, wenn Ihr Telefon herunterfällt oder Gewalt ausgesetzt ist, können auch dahinterstecken. Fehler im System der Geräte können auch zu einem Stromausfall führen. Dies kann passieren, wenn Sie inkompatible Apps auf Ihrem Telefon installiert haben.

Fix Samsung Galaxy S7 Edge Balck Bildschirmwiederherstellungsdaten

Der schwarze Bildschirm kann bei Benutzern leicht zu Besorgnis oder sogar zu Panik führen. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit. Rufen Sie vor allem die Daten Ihres Telefons ab. Sie müssen sich fragen, wie Sie das tun können, wenn Sie nicht einmal auf Ihr Gerät tippen können.

Das ist mit möglich FoneDogToolkit - Gebrochene Android Datenextraktion. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Aber wir werden diesen Beitrag natürlich nicht abschließen, ohne Ihnen dabei zu helfen, Ihr Samsung Galaxy S7 Edge und zu reparieren den schwarzen Bildschirm des Todes loswerden. Wir geben Ihnen auch Tipps, wie Sie verhindern können, dass der Bildschirm des Todes seinen hässlichen Kopf wieder aufrichtet.

Hinweis: Das Produkt Defekte Android-Datenextraktion gilt nur für Samsung-Geräte. Und hier ist der unterstützte Modellliste. Bitte prüfen Sie sorgfältig, ob sich Ihr Gerät im Gerät befindet, bevor Sie das Produkt kaufen.

Teil 2. Wiederherstellen von Daten von Samsung-Geräten mit Black Screen of Death

Der schwarze Bildschirm des Todes macht es Ihnen unmöglich, auf Ihre Daten zuzugreifen. Gut, wir haben eine Lösung, bei der Sie nicht auf Ihr Telefon tippen müssen.

FoneDog Android Toolkit ist eine anerkannte Autorität bei der Datenwiederherstellung. Es ist nicht überraschend, da es eine breite Kompatibilität und ein effektives und sicheres Abrufen von Dateien bietet. Sie können es sogar für 30-Tage verwenden - kostenlos! Laden Sie FoneDog Android Toolkit auf Ihren Computer herunter, um Ihre Dateien aus Ihrem defekten Telefon zu holen.

Gratis Download Gratis Download

Schritt 1. Starten Sie FoneDog Android Toolkit

Nach dem Ausführen der Software wird eine Liste mit Optionen angezeigt. Wählen Sie aus den Auswahlmöglichkeiten Unterbrochene Android-Datenextraktion. Schließen Sie Ihr Samsung Galaxy-Gerät an den Computer an.

Fonedog Haupt

Schritt 2. Wählen Sie Samsung Smartphone-Problem zuordnen

Die Software zeigt zwei Arten von Problemen mit Android-Geräten. Für Telefone mit dem schwarzen Bildschirm des Todes klicken Sie auf Start Schaltfläche auf der linken Seite der Schnittstelle

Staat wählen

Schritt 3. Wählen Sie Gerätename und Modell

Wählen Sie aus der Liste der unterstützten Geräte den Namen und das Modell Ihres Geräts aus. Sobald Sie fertig sind, klicken Sie einfach Bestätigen.

Wählen Sie Gerätemodell

Schritt 4. Aktivieren Sie den Download-Modus bei Samsung

Um das passende Wiederherstellungspaket für Ihr Samsung-Gerät herunterzuladen, müssen Sie es in den Download-Modus versetzen. Hier ist, wie es geht.

  1. Schalten Sie Ihr Telefon aus.
  2. Halten Sie die Tasten Power, Home und Volume Down gleichzeitig gedrückt.
  3. Drücken Sie die Lautstärketaste, um in den Download-Modus zu gelangen.

Sobald der Download-Modus aktiviert ist, lädt die Software das entsprechende Wiederherstellungspaket für Ihr Telefon herunter. Das Programm beginnt auch mit dem Extrahieren von vorhandenen und gelöschten Daten.

Rufen Sie den Download-Modus auf

Schritt 5. Vorschau und Wiederherstellung von Daten durch Beheben des Samsung Galaxy Device Balck-Bildschirms

Eine Liste der Dateitypen wird auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie alle Dateien wiederherstellen möchten, aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben allen Datentypen und drücken Sie genesen. Wenn Sie darauf klicken, wird die Software aufgefordert, die Dateien auf Ihrem Computer zu speichern.

Sie können auch mehrere Dateien Ihrer Wahl abrufen. Sie können die Auswahl treffen, indem Sie den Inhalt jedes Datentyps überprüfen und die Elemente markieren, die Sie behalten möchten. Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf genesen klicken.

Wählen Sie Wiederherzustellende Dateien aus

Während Datenextraktion als eine Maßnahme zum Schutz Ihrer Daten durchgeführt werden kann, ist es auch für einen einfachen Übergang in ein neues Smartphone nützlich. Durch das Erstellen einer Kopie der Dateien des Geräts auf dem Computer wird die Übertragung auf ein neues Telefon einfacher und bequemer.

Teil 3. Wie Samsung S7 Black Screen of Death zu beheben

Mit den von 2 vorgeschlagenen Lösungen können Sie sich vom schwarzen Bildschirm des Todes verabschieden.

Fix Nr. 1: Löschen Sie den Cache auf Ihrem Gerät

Wenn Ihr Telefon voll ist, kann der Bildschirm Ihres Telefons schwarz bleiben. Das Löschen des Cache kann das Problem beheben. Da der Bildschirm nicht mehr reagiert, sollte das Telefon in den Wiederherstellungsmodus wechseln, um den Vorgang abzuschließen.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 Edge aus.
  2. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Power, Volume Up und Home. Dadurch kann das Telefon im Wiederherstellungsmodus gestartet werden.
  3. Auf dem Bildschirm Ihres Telefons wird eine Liste mit Aktionen angezeigt. Verwenden Sie die Schaltfläche "Lautstärke verringern", um zu der Option zu gelangen Wischen Sie Cache-Partition. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das auszuwählen. Wählen ja um die Aktion zu bestätigen.
  4. Nachdem Ihr Gerät den gesamten Cache gelöscht hat, wird die Liste der Aktionen erneut angezeigt. Wählen System jetzt neu starten durch Drücken der Einschalttaste.
  5. Ihr Gerät wird automatisch neu gestartet. Sobald der Neustart abgeschlossen ist, überprüfen Sie, ob Ihr Telefon jetzt voll funktionsfähig ist.

Wenn der Bildschirm "Tod" weiterhin angezeigt wird, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Cache-Partition löschen Samsung

Fix Nr. 2: Führen Sie einen Werksreset durch

Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle Daten und Einstellungen auf Ihrem Telefon gelöscht. Dies muss dann Ihr letzter Ausweg sein.

  1. Schalten Sie Ihr Gerät aus und drücken Sie die Tasten Power, Volume Up, Home ganz.
  2. Verwenden Sie die Leiser-Taste, um die Option zu erreichen Löschen von Daten / factory reset. Wählen Sie es durch Drücken der Ein / Aus-Taste. Wählen ja um mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fortzufahren.
  3. Das Gerät wird automatisch neu gestartet. Bestätigen Sie, ob diese Schritte den schwarzen Bildschirm des Todes los sind.

Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen

Teil 4. Video Guide: Wie Samsung Galaxy Device Black Screen reparieren?

Wenn unsere 2-Korrekturen nicht erfolgreich waren, sollten Sie sich an einen Fachmann wenden. Ihr Telefon funktioniert möglicherweise überhaupt nicht. Aber zumindest können Sie gut schlafen, wenn Sie wissen, dass Ihre Dateien sicher auf Ihrem Computer gespeichert sind, dank des FoneDog Android Toolkit.

Gratis Download Gratis Download

Teil 5. Empfehlungen.

Was auch immer den schwarzen Bildschirm des Todes verursacht hat, Sie müssen verstehen, dass dies ein Symptom für ein zugrunde liegendes Geräteproblem ist. Ein Hardware- oder Softwareschaden kann sich bereits auf die Leistung Ihres Telefons auswirken, ohne dass Sie es bemerken. Um zu der Wurzel des Problems zu gelangen, hier ein paar Tipps, um Ihnen zu helfen.

  • Installieren Sie nur Apps von vertrauenswürdigen Quellen und Entwicklern.
  • Laden Sie ein Antivirenprogramm für Ihr Telefon herunter.
  • Halten Sie Ihr Android OS-Update bereit.
  • Ersetzen Sie die Batterie Ihres Telefons, wenn es nicht funktioniert.
  • Führen Sie regelmäßig Sicherungen durch. Vorsicht ist die Mutter der Porzelankiste.

In jedem Fall können Sie sich darauf verlassen FoneDog Toolkit - Gebroche Android Datenextraktion. Dies ist eine zentrale Anlaufstelle für Ihre Datenanforderungen. Es kann Ihre Daten wiederherstellen und sogar Erstellen Sie Backups Ihrer Dateien!

Ausgezeichnet Danke für deine Bewertung.

Rating: 4.2 / 5 (basierend auf 99 Bewertungen)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
Rezensent Bild

Talal2019-05-20 10:49:18

Intéressant je vais tester

Rezensent Bild

die Wahrheit2019-04-24 08:52:02

Falsche Überschrift, das Programm unterstützt nicht das S7. Bei S6 ist Schluss. Schöne Fishing Seite habt ihr hier bzw. ein Autor ohne Ahnung oder doch nur zu faul sich die Anforderungen durchzulesen?

Defektes Android-Datenextraktionslogo

Unterbrochene Android-Datenextraktion

Extrahieren Sie Daten aus einem defekten Android-Telefon und reparieren Sie ein Ziegel-Handy.

Gratis Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.