Dienstprogramm
Komprimieren Sie Ihr PDF hier!

iOS Data Backup & Restore Benutzerhandbuch

So können Sie Daten von iOS-Geräten flexibel sichern und wiederherstellen.

Video Guide: Wie man iPhone Daten sichert und wiederherstellt

Teil 1. So sichern Sie iPhone / iPad-Daten.

Schritt 1: Starten Sie die Software und verbinden Sie das iOS-Gerät.

Installieren und öffnen Sie das FoneDog Toolkit - iOS Toolkit auf Ihrem Computer. Die angeschlossenen iOS-Geräte werden erkannt. Wählen Sie "iOS Data Backup & Restore" aus der Hauptoberfläche aus. Klicken Sie auf iOS Data Backup. Dann fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

iOS Daten sichern und wiederherstellen

Schritt 2. Wählen Sie den Datensicherungsmodus.

In diesem Schritt können Sie den gewünschten Sicherungsmodus auswählen. Es gibt einen Abschleppmodus für Sie. Eine ist "Standardsicherung" und eine andere ist "Verschlüsselte Sicherung". Bei der verschlüsselten Sicherung können Sie Dateien mit einem Kennwort sichern, um Ihre privaten Informationen zu schützen. Klicken Sie nach dem Auswählen des Sicherungsmodus auf die Schaltfläche "Start", um fortzufahren.

Wählen Sie den Sicherungsmodus

Schritt 3: Wählen Sie den Typ der Daten, die Sie sichern möchten.

Nachdem Sie auf die Schaltfläche "Start" geklickt haben, zeigt die Software den Dateityp an, den Sie sichern können. Wie Fotos, Nachrichten, Videos, Kontakte, Anrufverlauf, WhatsApp und so weiter. Sie können den Datentyp auswählen, den Sie sichern möchten.

Wählen Sie Dateityp-Sicherung

Schritt 4: Warten Sie, bis FoneDog Toolkit fertig ist Sichern Sie Ihre Daten.

FoneDog Toolkit - iOS Data Backup & Restore startet die Sicherung Ihrer iOS-Daten. Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, zeigt FoneDog Toolkit den Namen und die Größe der Sicherungsdatei an.

Klicken Sie auf "Mehr sichern", um weitere Elemente zu sichern, oder klicken Sie auf "iOS-Daten wiederherstellen", um die Daten auf einen PC oder ein anderes iPhone / iPad zu übertragen.

Backup iPhone Daten

Teil 2. Daten selektiv aus Sicherungen wiederherstellen.

Schritt 1. Wechseln Sie zur iOS-Datenwiederherstellung.

Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone oder iPad mit Ihrem PC verbunden ist. Wählen Sie dann iOS Data Restore unter iOS Data Backup & Restore aus.

Wechseln Sie in den Wiederherstellungsmodus

Schritt 2. Wählen Sie Ihre Sicherungsdatei aus.

Nachdem Sie auf iOS Data Restore geklickt haben, zeigt Ihnen das FoneDog-Toolkit alle Ihre Sicherungen an. Sie können das Sicherungsdatum und Ihre Dateigröße sehen. Wählen Sie diejenige aus, von der Sie ein Backup erstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt anzeigen".

Backups anzeigen

Schritt 3. Backup-Dateien scannen.

Das FoneDog-Toolkit beginnt mit dem Durchsuchen Ihrer Backup-Dateien. Sie können den Fortschritt auf den Fenstern sehen und Sie können auf "Pause" klicken, um zu pausieren oder "Stopp", um den Prozess zu beenden.

Sicherungsdateien scannen

Schritt 4. Stellen Sie Ihre Dateien auf iDevice oder PC wieder her.

Nach dem Scannen können Sie eine Vorschau der Sicherungsdaten anzeigen. Sie können eine Vorschau jedes Elements von links in den Fenstern anzeigen. Wählen Sie dann selektiv aus, welche Daten Sie wiederherstellen möchten. Auf Gerät wiederherstellen oder auf PC wiederherstellen werden beide unterstützt.

Sicherungsdateien auf dem iPhone wiederherstellen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.