DatenschutzDatenschutz

Ich bedanke mich für Ihren Besuch bei Fonedog.com und bitte lesen Sie dies vollständig. Wir sind uns der Wichtigkeit von Sicherheit und Datenschutz bewusst. Daher ist es immer unsere Aufgabe, die Privatsphäre jedes Nutzers zu respektieren und zu schützen und die Integrität des Internets unter Verwendung aller zumutbaren Mittel zu gewährleisten. Bitte geben Sie uns reichlich Vertrauen in die Fähigkeit, Ihre Vertraulichkeit zu gewährleisten und Ihr Vertrauen zu wahren.

Anwendbarkeit dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für FoneDog-Desktop- und mobile Anwendungen (zusammen die "Produkte"), FoneDog.com und andere FoneDog-Websites (zusammen die "Websites") und andere Interaktionen (z. B. Kundendienstanfragen, Benutzerkonferenzen usw.). Sie können mit FoneDog haben. Wenn Sie mit den Bedingungen nicht einverstanden sind, greifen Sie nicht auf die Produkte, Websites oder andere Aspekte des Geschäfts von FoneDog zu.

Diese Richtlinie gilt für Mitarbeiter, Auftragnehmer und leitende Angestellte des Unternehmens.

Das Unternehmen hat einen Vertrag mit allen Datenverarbeitern, die es gemäß der GDPR verwendet, und stellt sicher, dass alle Datenverarbeiter die Datenschutzgesetze einhalten.

Die Richtlinie gilt nicht für Dienstleistungen von Drittanbietern. Von Dritten gesammelte Informationen unterliegen ihren Datenschutzpraktiken. Wir empfehlen Ihnen, sich über die Datenschutzpraktiken dieser Dritten zu informieren.

Diese Richtlinie gilt nur für relevante Daten, die nur empfangen und verarbeitet werden.

Informationen, die wir sammeln und erhalten

Informationen, die wir sammeln und erhalten

1. Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Ihrem Besuch unserer Website sowie dem Kauf und Gebrauch unserer Produkte

Wenn Sie unsere Website besuchen oder Produkte über die Websites oder Produkte kaufen oder unsere Produkte verwenden, erfasst FoneDog die folgenden personenbezogenen Daten mithilfe der Erfassungsformulare im Bestellprozess oder anderen Prozessen.

2. Persönliche Daten in Bezug auf Kommentarbereiche

Wenn Sie sich dazu entscheiden, ein FoneDog-Produkt über die Websites oder Produkte zu kommentieren, erfasst FoneDog die personenbezogenen Daten wie folgt:

3. Persönliche Daten in Bezug auf Newsletter und Werbe-E-Mails

Wenn ein Benutzer den Newsletter von FoneDog abonniert, um Informationen und Neuigkeiten zu den FoneDog-Produkten zu erhalten, erfasst FoneDog nur die folgenden Informationen, die von Ihnen bereitgestellt werden.

Cookies

FoneDog verwendet Cookies (kleine Datenmengen, die von Ihrem Webbrowser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden), damit wir Ihnen mehr personalisierten und benutzerfreundlicheren Inhalt und Service anbieten können. Diese Cookies, die möglicherweise von Dritten angeboten werden, ermöglichen es FoneDog, Nutzungsmuster zu verfolgen, und wir können unsere Website kontinuierlich verbessern und verwalten und Inhalte bereitstellen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Cookies an sich identifizieren Benutzer nicht persönlich, obwohl sie den Computer eines Benutzers identifizieren. Weitere Informationen zur Verwendung dieser Technologien finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Sammlungsinformationen von Kindern

Wir richten unsere Website nicht an Kinder und sammeln nicht wissentlich persönliche Informationen von Kindern. Wenn uns bewusst wird, dass wir versehentlich persönliche Informationen von einem Nutzer erhalten haben, der unter 13 Jahre alt ist, werden wir die Informationen aus unseren Unterlagen löschen.

Wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte, die Internetnutzung ihrer Kinder zu überwachen und zur Durchsetzung dieser Richtlinie beizutragen, indem sie ihre Kinder anweisen, niemals persönliche Informationen über die Websites und / oder Produkte ohne deren Erlaubnis zur Verfügung zu stellen.

Verwendung Ihrer persönlichen Daten

FoneDog kann die Informationen, die wir über Sie sammeln, verwenden, um:

Wie wir Informationen teilen und offenlegen

Wir geben personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn:

FoneDog gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, um sie in die Lage zu versetzen, Ihnen Werbung zu liefern.

FoneDog verkauft oder vermietet Ihre persönlichen Daten nicht.

Anwendungen und Produkte von Drittanbietern

Einige Anwendungen und Dienste von Drittanbietern, die mit uns zusammenarbeiten, fragen möglicherweise nach der Erlaubnis, auf Ihre Informationen zuzugreifen. Diese Anwendungen werden Sie darüber informieren und um Ihre Einwilligung bitten, um Zugang oder Informationen zu erhalten. Bitte berücksichtigen Sie Ihre Auswahl solcher Anwendungen und Dienste sowie Ihre Berechtigungen sorgfältig.

Einige eingebettete Inhalte oder Plugins von Drittanbietern auf unseren Websites und / oder Produkten, wie z. B. Like-Buttons von Facebook, können ihren Betreibern ermöglichen, zu erfahren, dass Sie die Sites besucht haben, und kombinieren dieses Wissen möglicherweise mit anderen Daten, über die sie gesammelt haben Ihre Besuche auf anderen Websites oder Online-Diensten, die Sie identifizieren können.

Daten, die von Dritten über diese Apps und Plugins gesammelt werden, unterliegen den eigenen Richtlinien der jeweiligen Parteien. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinien zu lesen und zu verstehen, wie andere Unternehmen Ihre Daten verwenden.

Speicherung, Übertragung, Aufbewahrung und Löschung von Daten

Datenspeicherung und -übertragung

Wenn Sie die Produkte auf Ihrem Computergerät verwenden, werden die von Ihnen gespeicherten Benutzerinhalte lokal auf diesem Gerät gespeichert und mit unseren Servern synchronisiert. Wenn Sie Informationen auf oder über unsere Website und / oder Produkte posten oder übertragen, stimmen Sie zu, dass diese Informationen auf unseren Servern gehostet und abgerufen werden.

Die erfassten personenbezogenen Daten können von FoneDog an Empfänger außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden. Für diese Ziele gelten möglicherweise keine Gesetze, die die persönlichen Daten eines Benutzers in demselben Maße schützen wie in der Europäischen Union.

FoneDog stellt sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten, die von FoneDog oder von außerhalb der Europäischen Union tätigen Lieferanten und Partnern verarbeitet werden, sicher behandelt werden und vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung, unrechtmäßiger Verarbeitung und jeglicher Verarbeitung geschützt werden, die den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecken nicht entsprechen Politik.

Löschung und Aufbewahrung von Daten

Sie können Ihre Informationen jederzeit von FoneDog entfernen, indem Sie uns eine E-Mail mit der entsprechenden Anfrage senden: support@fonedog.com. Wir behalten uns jedoch vor, einige Ihrer Informationen so lange aufzubewahren, wie dies für unsere berechtigten Geschäftsinteressen zumutbar ist, einschließlich Betrugsbekämpfung und -verhütung und zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, einschließlich Steuern, gesetzlicher Berichterstattung und Prüfungspflichten.

Datenschutzverletzungen

Alle Verstöße werden innerhalb von 72-Stunden der zuständigen Aufsichtsbehörde gemeldet, sofern die Daten nicht anonymisiert oder verschlüsselt wurden oder ein besonders hohes Risiko besteht. Verstöße gegen diese Richtlinie durch Mitarbeiter, Vertragsnehmer und Beauftragte von FoneDog werden im Rahmen der Beschwerde- und Disziplinarpolitik des Unternehmens behandelt und können zu einer Disziplinarstrafe führen.

Wenn FoneDog von einem Verstoß gegen ein Sicherheitssystem erfährt, versuchen wir möglicherweise, Sie über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu informieren und Informationen zu Schutzmaßnahmen bereitzustellen, sofern verfügbar, oder indem Sie eine Mitteilung auf der Website veröffentlichen. Abhängig von Ihrem Wohnort haben Sie möglicherweise ein Recht, solche Mitteilungen schriftlich zu erhalten.

Deine Rechte

FoneDog verwendet, verarbeitet und speichert Informationen, soweit dies zur Abwicklung unseres Vertrags mit Ihnen erforderlich ist und auf unseren berechtigten Interessen basiert, um die Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen. Wir sind darauf angewiesen, dass Ihre Informationen verarbeitet werden, um Werbe-E-Mails zu versenden und Cookies auf Ihren Geräten zu platzieren. In einigen Fällen kann FoneDog personenbezogene Daten im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtung verarbeiten oder um Ihre wichtigen Interessen oder die einer anderen Person zu schützen.

Personen, die im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, haben bestimmte Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten, einschließlich des Rechts, auf Informationen zuzugreifen, sie zu korrigieren oder zu löschen, die wir durch die Nutzung der Websites und / oder Produkte verarbeiten. Wenn Sie im EWR ansässig sind, können Sie:

Aktualisierungen unserer Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt auf 20 May 2018 aktualisiert. Diese Version entspricht den neuen Richtlinien für die DSGVO.

FoneDog kann diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ohne vorherige Benachrichtigung an Sie aktualisieren oder ändern, und jede solche Aktualisierung oder Änderung wird sofort nach der Veröffentlichung wirksam. Bitte überprüfen Sie diese Seite regelmäßig, damit Sie unsere neuesten Richtlinien zum Datenschutz und zur Erfassung persönlicher Informationen kennen. Durch die fortgesetzte Nutzung und den Besuch der FoneDog-Websites erklären Sie sich mit den Bestimmungen unserer Datenschutzrichtlinie in der jeweils gültigen Fassung einverstanden.

Wie Sie uns erreichen

Wenn Sie Bedenken in Bezug auf unsere Produkte und die Datenschutzbestimmungen unserer Website haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Ihre Frage support@fonedog.com.

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu lernen.