Kontakt

So aktivieren Sie das USB-Debugging auf Android-Geräten

Von Mat, Letzte Aktualisierung: August 22, 2019

Planen Sie die Verwaltung Ihres Android-Telefons von Ihrem Computer aus? Möchten Sie Daten von Ihrem Android-Handy auf Ihren Computer importieren, aber Sie können sie nicht von Ihrem Computer aus erkennen?

In diesem Fall ist USB-Debugging immer der erste erforderliche Vorgang. Zum Glück ist es einfach, Sie können es in weniger als einer Minute beenden. Sehen wir uns die einfachen Schritte an.

Hinweis:

Android 4.2 oder höher (für Android 8.0): Samsung Galaxy S7 / S7 Edge / S6 Edge / S6 Edge / S5 Edge / S7 / S5 Edge / S4 Edge / S3 Edge / S2 / S5 Pro, Google Nexus 3 / 10 / 9 / 7 / 6 / 5, Galaxy Nexus, Nexus 4P, Nexus S, HTC One M6 / M9, Xperia Z8 / Z3 / T2 / M3 / Z2, OnePlus 1, Huawei Honor 3, ZTE ZMAX Pro usw.

Android 3.0 - 4.1: HTC eins M7, HTC EVO 4G LTE, usw.

Android 2.3 oder früher: Galaxy S2, Nexus One usw.

Teil 1. Android 4.2 oder Newer: Aktivieren Sie das USB-DebuggingTeil 2. Android 3.0 zu 4.1: Aktivieren Sie USB-DebuggingTeil 3. Android 2.3 oder früher: Aktivieren Sie das USB-Debugging

Menschen Auch Lesen[Slove] Daten wiederherstellen und USB-Debugging aktivieren

Teil 1. Android 4.2 oder Newer: Aktivieren Sie das USB-Debugging

Um das USB-Debugging in Android 4.2 oder neuer, einschließlich Android 8.0, zu aktivieren, können Sie folgende Schritte ausführen:

1 Gehe zu "Die Einstellungen" > "Über".

2. Zapfhahn "Build-Nummer" für 7 Zeiten.

3. Geh zurück zu "Die Einstellungen".

4. Zapfhahn "Entwickleroptionen" > "USB-Debugging".
Aktivieren Sie das USB-Debuggen von Android 4.2

Teil 2. Android 3.0 zu 4.1: Aktivieren Sie USB-Debugging

Wenn Sie ein Telefon mit Android 3.0 - 4.1 verwenden, klicken Sie auf "Die Einstellungen". Dann tippen Sie auf "Entwickleroptionen" > "USB-Debugging".Android USB Debuggen 3.0-4.1

Teil 3. Android 2.3 oder früher: Aktivieren Sie das USB-Debugging

Um das USB-Debugging auf Android 2.3 oder früher zu aktivieren, können Sie auf Ihr Android-Gerät zugreifen. Klicken "Die Einstellungen" > "Anwendungen" > "Entwicklung" > "USB-Debugging".Android USB Debuggen von 2.3

Wie oben gezeigt. Es ist so einfach! Jetzt haben Sie gelernt, wie Sie das USB-Debugging aktivieren. Es wird nett von Ihnen sein, diese nützlichen Tipps und Tricks zu teilen. Und hier stellen wir Ihnen auch einen weiteren ausgezeichneten Leitfaden zur Verfügung Backup Samsung Galaxy S9 PlusKlicken Sie auf und Sie erhalten weitere Informationen.

Ausgezeichnet Danke für deine Bewertung.

Rating: 4.4 / 5 (basierend auf 77 Bewertungen)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
Rezensent Bild

Shajahan2019-04-06 17:43:00

alte Watsup-Daten und vedeo-Aufrufe müssen wiederhergestellt werden

Android-Datenwiederherstellungslogo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Gratis Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.