Wie kann ich gelöschte Videos auf dem Samsung Galaxy S8 wiederherstellen? [2020 Update]

Von Vernon Roderick, Letzte Aktualisierung: September 3, 2020

Haben Sie Fragen zu "Wo werden Videos auf der Galaxie s8 gespeichert?" oder "Wie finde ich gelöschte Videos bei Samsung?" Heute besprechen wir, wie Sie gelöschte Videos auf dem Samsung Galaxy S8 abrufen können.

Also dachte mein Trottel, dass ich meine Bilder und Videos auf meinem Computer gesichert habe (stellt sich heraus, dass ich es nicht getan habe). Ich erkannte, dass einige interne und einige auf einer SD-Karte gespeichert wurden. Also habe ich sie bewegt. Aus irgendeinem Grund wurden 140-Bilder und 13-Videos nicht übertragen und nur 0mb gespeichert. Irgendeine Möglichkeit, diese wiederherzustellen? Vielen Dank.

Wir nutzen unsere Android-Geräte heute in vielerlei Hinsicht. Ein Beispiel dafür ist, dass Sie, wenn Sie viel reisen, Fotos und Videos atemberaubender Szenerien von Orten aufnehmen, an denen Sie schon einmal waren.

Wenn jedoch plötzlich alle Videos von Ihrem Android-Gerät verloren gehen, kann das sehr frustrierend und ärgerlich sein. Aber jetzt ärgern Sie sich nicht, denn wir haben Sie abgedeckt - lesen Sie weiter diesen Artikel für die gemeinsamen Lösungen in Abrufen gelöschter Videos von Ihrem Android Smartphone oder Tablet.

Teil 1: Gründe, warum Videos gelöscht wurden.Teil 2: Allgemeine Lösungen zum Wiederherstellen gelöschter Videos von Ihren Samsung Phones.Video Guide: Schritt für Schritt zum Abrufen gelöschter Videos von Android.Teil 3: Wiederherstellen gelöschter Videos von Samsung.

Teil 1: Gründe, warum Videos gelöscht wurden.

Wenn Sie wissen, warum alle Videos auf Ihrem Android-Gerät plötzlich gelöscht wurden, können Sie die Dinge besser verstehen und die richtige Lösung für das Problem finden. Hier sind die möglichen Ursachen für ein solches Problem:

A. Versehentliches Löschen von Videodateien

Entweder Sie oder jemand anderes hat alle auf Ihrem Android-Gerät gespeicherten Videos gelöscht. Wenn Ihr Gadget neu für Sie ist und Sie immer noch nicht daran gewöhnt sind, es zu benutzen, haben Sie vielleicht die falschen Optionen vom Bildschirm gedrückt, was schließlich zum versehentlichen Löschen von Videodateien führt, die Sie nicht wirklich wollen den ersten Platz.

Es ist auch möglich, dass jemand anderes sie versehentlich gelöscht hat, wie z. B. einige Kinder, denen du erlaubt hast, dein Android-Gerät zu benutzen, damit sie darin Spiele spielen können, aber statt dessen gingen sie in die Galerie-Anwendung.

B. Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Wenn Sie Ihr Android-Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, löscht diese Entscheidung nicht nur alle auf Ihrem Smartphone gespeicherten Videodateien, sondern alle darin enthaltenen Dateien, Anwendungen und Daten.

Außerdem, wenn Sie mit dem Reset ohne durchgestanden haben SicherungenDies sollten Sie beim nächsten Reset Ihres Smartphones oder Tablets nicht noch einmal tun.

C. Installation des aktuellen Android OS-Updates

Ein aktuelles Android OS-Update kann ebenfalls eine mögliche Ursache für dieses Problem sein. Durch die Installation von Updates auf Ihrem Android-Gerät kann es fragil werden, wenn es erfolgreich ist.

Daten können von Ihrem Telefon ersetzt werden oder verloren gehen, aber wenn es fehlschlägt, wird Ihr Telefon möglicherweise nicht mehr ausgeführt.

D. Videodateien wurden auf die Speicherkarte verschoben

Wenn Sie eine Speicherkarte auf Ihrem Android-Gerät für zusätzlichen Speicherplatz verwenden, werden die Videos wahrscheinlich aus dem Telefonspeicher verschoben.

Sie könnten sich fragen, wie das passieren könnte, aber Sie könnten sie aus irgendwelchen Gründen wie Speicher Bedenken persönlich bewegt haben.

In diesem Fall haben Sie die Videos möglicherweise versehentlich eingefügt, ohne dass Sie es wussten.

Teil 2: Allgemeine Lösungen zum Wiederherstellen gelöschter Videos von Ihren Samsung Phones.

Nachdem Sie die möglichen Gründe für das Löschen der Videos auf Ihrem Android-Gerät kennen, ist es jetzt an der Zeit, einige Maßnahmen zum Abrufen der Videos zu ergreifen. Die üblichen Lösungen zur Behebung eines solchen Problems umfassen das Wiederherstellen von kürzlich erstellten Sicherungen, bei denen die gelöschten Videos möglicherweise vorhanden sind.

Wenn Sie glauben, dass Sie sie in einem Ihrer Backups haben, fahren Sie mit den unten aufgeführten Methoden fort; andernfalls, zu Teil 3 benutzen Android-Wiederherstellungswerkzeug Weitere Optionen zum Abrufen auf Ihrem Android-Gerät.

Methode 1: Wiederherstellen der gelöschten Videodateien von Google Drive

Für jedes Android-Smartphone muss ein Benutzer über ein Google-Konto verfügen, um regelmäßig gesichert zu werden. Dieses Konto kann auch für den Zugriff verwendet werden Google Drive.

Wenn Sie auf Ihrem Android-Gerät regelmäßige und automatische Sicherungsvorgänge ausführen, wurden die gelöschten Videos möglicherweise in die letzte Sicherung aufgenommen. Sie können versuchen, sie wiederherzustellen, indem Sie die Schritte aus dem Google Support-Artikel ausführen.

Methode 2: Wiederherstellen von entfernten Videos aus DropBox

Der DropBox Die Anwendung wurde zu einem der Standard-Dateiverwaltungsprogramme im Android OS-System.

Wenn Sie diese App ausgewählt haben, um alle Sicherungen Ihrer Dateien und Daten zu speichern, wurden die gelöschten Videos möglicherweise in das kürzlich von Ihnen an DropBox durchgeführte Backup aufgenommen.

Sie können versuchen, sie wiederherzustellen, indem Sie diese Anweisungen auf der Support-Website befolgen.

Methode 3: Wiederherstellen gelöschter Videos von der Speicherkarte

Wenn Sie kürzlich eine große Anzahl von Dateien aus dem internen Speicher Ihres Telefons auf die Speicherkarte verschoben haben, waren möglicherweise auch die Videos, die gelöscht wurden, Teil dieser Dateibewegung.

Wenn dies der Fall ist, sind die Videos auf der Speicherkarte sicher. Sie müssen lediglich einige Einstellungen in der Gallery-Anwendung (oder einer von Ihnen bevorzugten Multimediaanwendung eines Drittanbieters) aktivieren, um auch diese Dateien anzuzeigen, die jetzt gespeichert sind auf der Speicherkarte.

Überprüfen Sie gelöschte Dateien, wenn Speicher auf SD-Karte!

Eine weitere Möglichkeit, alle Dateien auf Ihrem Telefon zu überprüfen, die sowohl vom Telefonspeicher als auch von der Speicherkarte gespeichert sind, öffnen Sie die Anwendung auf Ihrem Android-Gerät, wo Dateiverwaltung und Browsing-Funktionen (für Samsung Galaxy-Serie ist es die My Files Anwendung).

Jede Datei sollte nach dem Dateityp - Bilder, Videos, Audio, Dokumente und Download-Verlauf - organisiert sein. In der App gibt es einen Bereich, in dem die Speicher auf deinem Smartphone angezeigt werden - Gerätespeicher und SD-Karte. Wählen SD-Karte und suchen Sie nach den Videodateien, die im internen Speicher Ihres Telefons fehlen.

Wenn Sie nichts gefunden haben, haben Sie möglicherweise überhaupt nichts auf die Speicherkarte verschoben. Keine Panik! FoneDog Android Data Recovery kann Ihr Problem auf einfache und sichere Weise lösen. Dies erfordert jetzt die Hilfe eines Wiederherstellungstools, mit dem Sie weitere Optionen zur Vorgehensweise erhalten Gelöschte Fotos abrufen oder Videos, auch andere Arten von Kontakten, Nachrichten usw.

Video Guide: Schritt für Schritt zum Abrufen gelöschter Videos von Android.

Teil 3: Wiederherstellen gelöschter Videos von Samsung.

Wenn Sie die gelöschten Videos nicht in Ihr kürzlich erstelltes Backup aufgenommen haben oder gar keine Backup-Prozeduren durchführen, kann Ihnen die Verwendung eines Wiederherstellungstools wie unserem Fonedog-Toolkit helfen, dieses Problem zu lösen. Unser Android Data Recovery Entwickelt von FoneDog inventor ist ein Tool mit umfassenden und leicht zu befolgenden Anweisungen zum Wiederherstellen gelöschter oder verlorener Dateien und Daten von jedem Android-Gerät.

Der Android Data Recovery ist eines der Hauptmodule unseres Fonedog-Toolkits, und die anderen Module werden für Systemwiederherstellung, Massenlöschung von Daten, System-Rooting-Prozeduren und Datensicherung und -wiederherstellung verwendet, die auch auf iOS-Geräten anwendbar sind.

Tip: Schnellkorrekturen für Samsung-Geräte mit dem schwarzen Bildschirm

Schritt 1: Laden und installieren Sie FoneDog Toolkit.

Als erstes müssen Sie unser FoneDog-Toolkit - Android Data Recovery - herunterladen und installieren. Sie können das Installationsprogramm über diesen Link abrufen.

Führen Sie nach der Installation das Programm aus und prüfen Sie, ob nach dem Start keine Probleme gefunden wurden.

Sie können nur dann HERUNTERLADEN die kostenlose Testversion zuerst und suche nach verlorenen / gelöschten Videos:

Free DownloadFree Download

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Telefon und den Computer.

Anschließend müssen Sie eine stabile Verbindung zwischen Ihrem Gerät und dem Computer herstellen. Aktivieren Sie auch das USB-Debugging.
Erlaube USB-Debugging

Schritt 3: Wählen Sie den wiederherzustellenden Datentyp.

Es gibt verschiedene Datentypen, die Sie von Ihrem Samsung Galaxy S8 wiederherstellen können. Klicken Sie auf einen oder mehrere und fahren Sie dann mit der Schaltfläche Weiter mit dem nächsten Schritt fort.

Wenn Sie gelöschte Videos wiederherstellen möchten, klicken Sie auf die Option Video.

Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus

Schritt 4: Wiederherstellen der gelöschten Daten.

Wählen Sie die bestimmten Videos, Bilder und anderen Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten.
Wiederherstellen gelöschter Dateien von Android

FoneDog eignet sich gut für die Datenwiederherstellung. Klicken Sie auf den Download-Button und testen Sie jetzt die kostenlose Testversion.

Free DownloadFree Download

Hinterlasse einen Kommentar

Wie

Kommentar ()
Rezensent Bild

Sylvia Engelhardt2019-07-27 11:18:12

Ich habe gestern ein neues Album erstellt und die Bilder und Videos von einem Tag, an dem leider nur 5 angezeigt wird

Rezensent Bild

FoneDog2019-07-29 10:08:05

Hallo, Sie können das Tool herunterladen und die kostenlose Version ausprobieren, um zu sehen, ob eine Vorschau der gelöschten Daten angezeigt werden kann. Bei weiteren Fragen während des Wiederherstellungsprozesses wenden Sie sich bitte an das Support Center, um weitere Hilfe zu erhalten. Vielen Dank.

Autorenbild

Vernon Roderick

Technische Expertise für PC / YouTube Scriptwriting / Website-Optimierung

Eine meiner Leidenschaften ist es, eigene Software zu entwickeln

Ich schreibe Artikel, um Wissen über IT-Technologie und einige Erfahrungen bei der Entwicklung meiner eigenen Software auszutauschen, und die Entwicklung meiner eigenen Software ist eine meiner Leidenschaften für die Arbeit.

Android-Datenwiederherstellungslogo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Free Download Free Download

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Überprüfen Sie das Symbol/Überprüfen Sie das Symbol

INTERESSANTMATT

Überprüfen Sie das Symbol/Überprüfen Sie das Symbol

SchlichtSCHWER

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Ausgezeichnet

Rating: 4.2 / 5 (basierend auf 100 Bewertungen)

Android-Datenwiederherstellungslogo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Free Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.